calculator-fx.com.v3

Grausames Filmvergnügen [Teil 2] - Kommentare

Board RSS API Hilfe Kontakt
jannik
jannik User
22. Aug 2015, 18:08 Uhr
Danke für diese kleine Auflistung :)

Ich selbst kenne keinen dieser Filme, vielleicht schaue ich mir Battle Royale mal an, aber eins ist sicher: Slow Torture Puke Chamber werde ich nach der Beschreibung definitiv nicht anschauen :D

hrnchn
hrnchn User
22. Aug 2015, 21:42 Uhr
Ich dachte ihr habt nach Leuten gesucht, welche die deutsche Rechtschreibung beherrschen. Aber selbst in meinem angetrunkenen Kopf erkenne ich hier einige Rechtschreibfehler.

BTT: Die Filme sind nicht mein Genre. Daher werde ich diese wohl auslassen.

 
Biosy.Baris User
23. Aug 2015, 11:55 Uhr
Battle Royal ist ein wirklich guter Film. Allerdings gibt es auch hier wieder zich Versionen und so richtig schätzen gelernt habe ich ihn erst auf japanisch mit Untertiteln.

Ich habe gestern mal in Meine Mutter reingeschaut und fand da nichts grausam dran. Einfach nur ein Drama das um entartete Sexphantasien geht. Ich werd ihn nochmal komplett sehen. Seeken ist ja bekanntlich nicht die beste Methode.

Bei Caligula das gleiche. Vor Jahren mal "besorgt", aber mehr als kurz durchstöbern ist auch nicht draus geworden. Ich denke nicht, dass ich den noch sehen werde.

Wie sieht es eigentlich mit A Chinese Torture Chamber Story aus? Beide Teile würden hier irgendwie passen.

devilsown
devilsown User
23. Aug 2015, 13:35 Uhr
Slow Torture Puke Chamber > neugierig wie ich bin hab ich mir gestern den Streifen geladen - beim reinzappen ist mir schon aufgefallen was das für ein Scheissdreck ist, davon abgesehen ist es ein halber Porno unter anderem pisst sich so ne Schlampe selbst in die Fresse und die Kamera hält voll drauf oder aber sie stecken sich Kreuze in die Fotzen und kotzen sich dabei an... ich glaub das Baby wird vorher gefickt und dann püriert - einfach nur ein scheiss Film!
3 mal bearbeitet, zuletzt 23. Aug 2015, 13:39 Uhr

ThePunisher89
ThePunisher89 User
23. Aug 2015, 18:47 Uhr
Battle Royale ist einer meiner "All-Time-Favorites". Besonders die 3D-Fassung ist wirklich sehr gut gelungen.

Corsair
Corsair User
23. Aug 2015, 21:00 Uhr
devilsown schrieb:
Slow Torture Puke Chamber > neugierig wie ich bin hab ich mir gestern den Streifen geladen - beim reinzappen ist mir schon aufgefallen was das für ein Scheissdreck ist, davon abgesehen ist es ein halber Porno unter anderem pisst sich so ne Schlampe selbst in die Fresse und die Kamera hält voll drauf oder aber sie stecken sich Kreuze in die Fotzen und kotzen sich dabei an... ich glaub das Baby wird vorher gefickt und dann püriert - einfach nur ein scheiss Film!


:D Wie kommt man auf die Idee so ein Film überhaupt zu produzieren? Alle beteiligten Personen sollten da schnellst möglichst eingewiesen werden.

Kannte nur Battle Royale und der ist, wie hier bereits angedeutet wurde eig echt gut. Ist aber schon etliche Jahre her als ich den gesehen hab.

 
Biosy.Baris User
23. Aug 2015, 22:09 Uhr
devilsown schrieb:
Slow Torture Puke Chamber > neugierig wie ich bin hab ich mir gestern den Streifen geladen - beim reinzappen ist mir schon aufgefallen was das für ein Scheissdreck ist, davon abgesehen ist es ein halber Porno unter anderem pisst sich so ne Schlampe selbst in die Fresse und die Kamera hält voll drauf oder aber sie stecken sich Kreuze in die Fotzen und kotzen sich dabei an... ich glaub das Baby wird vorher gefickt und dann püriert - einfach nur ein scheiss Film!


Ich bin auch neugierig. Soll woll ne Triologie sein und das der dritte Teil (haha).
Ich finde nur Usenet-NZBs und Torrents. Habe auch kein Bock mehr zu suchen. Fühl mich schon wie so ein Perverser ;)

TEAM_R2R
TEAM_R2R User
23. Aug 2015, 23:23 Uhr
devilsown schrieb:
Slow Torture Puke Chamber > neugierig wie ich bin hab ich mir gestern den Streifen geladen - beim reinzappen ist mir schon aufgefallen was das für ein Scheissdreck ist, davon abgesehen ist es ein halber Porno unter anderem pisst sich so ne Schlampe selbst in die Fresse und die Kamera hält voll drauf oder aber sie stecken sich Kreuze in die Fotzen und kotzen sich dabei an... ich glaub das Baby wird vorher gefickt und dann püriert - einfach nur ein scheiss Film!

vom plot her erinnert das echt an einen fetisch film. den als horror abzustempeln auf keinen fall. (hat mir schon die beschreibung zu gereicht lol)

definitiv nicht mein genre alle vorgestellten filme.
Biosy.Baris schrieb:
Ich bin auch neugierig. Soll woll ne Triologie sein und das der dritte Teil (haha).
Ich finde nur Usenet-NZBs und Torrents. Habe auch kein Bock mehr zu suchen. Fühl mich schon wie so ein Perverser ;)

gab zeiten da hat man so nach porn clips gesucht ...

naja es gab doch mal das ableger prono genre vomit porn, von der beschreibung passt das garantiert und um mehr leute zu begeistern als horror eingeordnet ...

devilsown
devilsown User
24. Aug 2015, 00:11 Uhr
Wie gesagt, spart euch den Streifen - wäre verschwendete Lebenszeit die euch niemand ersetzen kann ;)

 
Zekas User
24. Aug 2015, 10:30 Uhr
Schade das der Blog nur aus eigner Kopfsache entstanden ist. siehe hier die Plots.

BR: Wegen überbevölkerung und starker Arbeitslosigkeit werden Jährlich Abschlussklassen ausgewählt, die am Milleniumgesetz genannt BR teilnehmen sollen.(getarnt als Klassenfahrt)

Wäre die passende einleitung zum Plot gewesen.


Man sollte solche FIlme dann auch würdigen und den richtigen Plot dazuschreiben.

 
misanthrope User
24. Aug 2015, 11:48 Uhr
Ganz ganz ganz toller Blogpost mal wieder....


Battle Royale
Das kommt einem doch vom Prinzip her ein wenig bekannt vor, denn es erinnert irgendwie an die Tribute von Panem


Battle Royale ist von 2000, Tribute von Panem von 2012. Eventuell erinnert Tribute von Panem an Battle Royale und nicht umgekehrt..... Liest hier eigentlich jemand diesen Blödsinn gegen bevor es auf die Seite gebracht wird? Ich hab neulich auch Welt am Draht gesehen und der hat mich total an Matrix erinnert.

DerGrinch
DerGrinch Grinch
24. Aug 2015, 12:30 Uhr
misanthrope schrieb:
Ganz ganz ganz toller Blogpost mal wieder....

Battle Royale ist von 2000, Tribute von Panem von 2012. Eventuell erinnert Tribute von Panem an Battle Royale und nicht umgekehrt..... Liest hier eigentlich jemand diesen Blödsinn gegen bevor es auf die Seite gebracht wird? Ich hab neulich auch Welt am Draht gesehen und der hat mich total an Matrix erinnert.

Der Satz macht so wie er da steht durchaus Sinn. Pommes erinnern mich an Kartoffeln und Kartoffeln erinnern mich an Pommes. Das es Pommes erst später gab ist in dem Zusammenhang total irrelevant. Ein eher unbekannter Film A erinnert an einen anderen, sehr bekannten Film B. Wenn man B kennt kann man also sich in etwa vorstellen um was es in A geht.
Da hier über den Film Battle Royale geschrieben wird wäre es rein vom Lesefluss her komisch plötzlich für einen Satz das Subjekt auf die Tribute von Panem zu wechseln, und mir fällt spontan auch kein halbwegs schöner Satz ein bei dem das ohne sprachliche Verrenkung möglich ist. Und wenn du es nun nicht erwähnt hättest wäre ich bei diesem Satz nie auf eine versteckte Wertung ala "Battle Royale hat von den Tributen von Panem geklaut!11" oder andersrum gekommen.

LadyVengeance
LadyVengeance User
24. Aug 2015, 14:28 Uhr
Battle Royale ist alles nur nicht unbekannt.

DerGrinch
DerGrinch Grinch
24. Aug 2015, 15:21 Uhr
Das hier Leute immer jedes Wort auseinander nehmen müssen. "eher unbekannt" passt durchaus. Eine weltweite Blockbusterreihe ist sicher eher bekannt als ein Film der in Deutschland nicht mal ungeschnitten auf DVD veröffentlicht werden darf.
Aber freut mich für dich das der Film für dich nicht unbekannt war, und mit diesem Blogpost soll erreicht werden dass dies bei mehr Leuten in Zukunft der Fall ist :)

Baldrian
Baldrian Top-User
24. Aug 2015, 16:33 Uhr
Pcao schrieb:
Niemand würde sagen:"Ich hab nun solche Lust auf 120 Tage von Sodom, den muss ich unbedingt sehen."
Doch, dass würde ich. Es gibt ja genug Leute die sich dann lieber in die eigene Tasche lügen damit sie in der Gruppe nicht als "krank" dastehen nur weil sie solche Filme eigentlich mögen.

1 mal bearbeitet, zuletzt 24. Aug 2015, 16:34 Uhr

 
Zekas User
24. Aug 2015, 18:39 Uhr
Weil ja hier auf BR und Panem rum geritten wird, hier die fakten:

BR
Buch: 1999
Film: 2000

Panem
Buch: 2008
Film: 2012


BR und Panem sprechen ganz andere Altersgruppen an und sind regionen gebunden.

Für Leute die keine Fans von Asienfilme sind kennen BR nicht und somit gibts für die nichts anderes als Panem. Obwohl hier zeitlich welten auseinanderliegen.

Panem hingegen auch wenn es zum großteil fast 1:1 rip von BR ist, siehe diverse Reviews. Wäre das Setting nicht in ferner Zukunft angesiedelt mit Sectionen, wäre es ein westliches BR.

Panem hingegen sprich zum großteil die alters gruppe 8-16 an und ist vom westen geprägt.

Dazu der ganze Marketing aufwand dazu, ist es auch kein wunder das der großteil hingegen nicht mal BR kennt.

Fakt ist wer gut unterhalten werden möchte bleibt bei BR und wer Teenie schnulze ala USA haben möchte, haut sich Panem hinter die backen.

SourCroudKing
SourCroudKing Fussball Fan
24. Aug 2015, 19:58 Uhr
Biosy.Baris schrieb:

Ich habe gestern mal in Meine Mutter reingeschaut und fand da nichts grausam dran. Einfach nur ein Drama das um entartete Sexphantasien geht. Ich werd ihn nochmal komplett sehen. Seeken ist ja bekanntlich nicht die beste Methode.


Ja, dann schau ihn mal zu Ende ;)

LadyVengeance
LadyVengeance User
24. Aug 2015, 21:05 Uhr
DerGrinch schrieb:
Das hier Leute immer jedes Wort auseinander nehmen müssen. "eher unbekannt" passt durchaus. Eine weltweite Blockbusterreihe ist sicher eher bekannt als ein Film der in Deutschland nicht mal ungeschnitten auf DVD veröffentlicht werden darf.
Aber freut mich für dich das der Film für dich nicht unbekannt war, und mit diesem Blogpost soll erreicht werden dass dies bei mehr Leuten in Zukunft der Fall ist :)


http://www.ofdb.de/film/9742,Battle-Royale---Nur-einer-kann-%C3%BCberleben

man kann ihn frei kaufen er steht nur auf dem index und darf nicht öffentlich beworben werden ;) beschlagnahmt ist er nicht.

08.10.2013:
Das Label Capelight Pictures hat erfolgreich gegen die Beschlagnahme angekämpft, woraufhin das Amtsgericht Fulda die Beschlagnahme aufgehoben hat.
1 mal bearbeitet, zuletzt 24. Aug 2015, 21:07 Uhr

tool ddr
tool ddr User
24. Aug 2015, 21:44 Uhr
geht schon guter blog --weiter so !

 
Biosy.Baris User
1. Sep 2015, 22:25 Uhr
SourCroudKing schrieb:
Ja, dann schau ihn mal zu Ende ;)


hm... habe ich nun. Irgendwie war das für mich ziemlich emotionslos.
[Spoiler: Zum Lesen hier klicken!]
Klar, seine Mum begeht Selbstmord während sie "Sex" haben und er mastubiert anschließend in der Pathologie vor ihrer Leiche.


Das ganze hat mich garnicht berührt, nicht angeekelt, nicht erregt. Ich war nicht traurig. Es war mir einfach egal.

Da finde ich Ken Park und Baise Moi irgendwie "schlimmer".
1 mal bearbeitet, zuletzt 1. Sep 2015, 22:26 Uhr


© 2004-2017 by calculator-fx.comease. Alle Rechte vorbehalten. [version 3.4-54e72a510081a735c8279c0d240e42a3060d20d2 (20170917-679)]
Systemanforderungen: JavaScript, Cookies, min. 1024x768, IE 9 / Firefox / Opera 9 / Chrome / Safari
Besucher online: 1.270
Mitglieder online: 143
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben