calculator-fx.com.v3

Das Neue in Windows 8.1 - Kommentare

Board RSS API Hilfe Kontakt
saftsau
saftsau User
13. Okt 2013, 18:10 Uhr
Ich selbst kann mich als Dreamspark-Nutzer glücklich schätzen, schon jetzt Zugriff auf die finale Version von Windows 8.1 zugreifen zu können und kann euch jetzt schon einen Einblick in die Neuerungen geben.

Da würd ich vorsichtig sein, es ist zwar RTM aber "Final" ist das ganze nocht nicht, siehe
hier. (außerdem zweimal zugreifen in dem Satz :))

Hab Windows 8.1 noch nicht drauf, gibt es mittlerweile eine Uhr als Standardkachel? Das hat mich extrem genervt, war aber zu faul mir einen MS Account zu machen und eine aus dem Store zu laden.

Ansonsten ganz nett, ich fand aber auch Windows 8 schon gut. Das neue Kachelstartmenü ist einfach so viel besser als das alte winzige Teil.

k_iller_1
k_iller_1 User
13. Okt 2013, 18:34 Uhr
Windows 8.1 hat nun auch einen 200% Zoom und lässt sich deshalb auch auf Displays mit hoher Auflösung besser nutzen. Was glaube ich auch neu ist, dass dieser Zoom Faktor Display unabhängig eingestellt werden kann. Es existiert nur das Problem, dass Fenster beim verschieben zwischen zwei unterschiedlichen Vergrößerungen verschwommen werden.

Fake Cake
Fake Cake User
13. Okt 2013, 19:16 Uhr
Guter Blog dem ich größtenteils beipflichte.

Ich habe als Desktopbenutzer für die Metro Oberfläche absolut keine Verwendung, und die "Wiedereinführung" des Startbuttons ist... nun ja, ich denke ich muss hier nichts dazu sagen. Da wollte Microsoft wohl einfach ein Knochen hinwerfen, damit das "gemeine Gesindel" Ruhe gibt.

Womit uns (oldschoolern) immer noch Programme wie Startisback etc. als Alternative bleiben.

Wieso Microsoft hier immer noch auf diese Hybridtechnologie setzt, ist mir zumindest ein Rätsel. Die beiden Varianten - Desktop und Mobile - hätte man ruhig voneinander trennen können, so ist es weder Fleisch noch Fisch.

 
sebi707 User
13. Okt 2013, 22:51 Uhr
Ich habe auch über Dreamspark Zugriff auf Windows 8 und 8.1 aber ohne richtiges Startmenü kommt mir nichts davon auf den Rechner. Habe es schon mal ausprobiert aber dieser ständige Wechsel zwischen Metro und Desktop gefällt mir überhaupt nicht. Auf Tablett mag sowas ja durchaus sinnvoll sein aber ich brauche auf meinem 24" Bildschirm kein bildschirmfüllendes Kachel-Startmenü.

Suchka666
Suchka666 User
14. Okt 2013, 00:09 Uhr
8.1 + Classic Shell und alles ist gut :)

xWisPx
xWisPx User
14. Okt 2013, 01:19 Uhr
Suchka666 schrieb:
8.1 + Classic Shell und alles ist gut :)

Ist damit für mich sogar das bester Windows bisher.

Nur das WLAN Menü ist leider immer noch "Metro". Aber das benötigt man nicht so häufig. Der schnellere Start und die sehr guten Funktionen für mehrere Monitore haben mich damals schon direkt nach Veröffentlichung bei Win8 bleiben lassen.

blAde
blAde Produktinfo-Editor
14. Okt 2013, 11:30 Uhr
classic shell war bei mir bissel komisch,

mit Start8 kann ich aber bestätigen das es das beste Windows bisher is ;)

Punisher12
Punisher12 User
14. Okt 2013, 18:12 Uhr
classic shell und Start8 hab ich nicht hab mich mit der neuen "Metro" oberfläche angefreundet. Und mich hat Win 8.1 überzeugt durch den super schnellen System start und auch programme laufen flüssiger und starten schneller. Noch dazu kommt das ich hardcore Battlefield zokker bin und BF4 beta läuft stabiler und mit deutlich mehr FPS und wird auch in der vollversion so sein.

Googlebot
Googlebot User
14. Okt 2013, 19:12 Uhr
saftsau schrieb:
Ansonsten ganz nett, ich fand aber auch Windows 8 schon gut. Das neue Kachelstartmenü ist einfach so viel besser als das alte winzige Teil.

also mir wäre es lieber ich würde sofort auf dem desktop landen anstatt jedesmal auf den kack kachelmenü was bei mir leer ist, da ich nix brauche.
das mit den shutdown and restart button anlegen war und ist immer noch kacke.
taskleiste benötige ich seit win7 nicht mehr. (habe die Preview getestet in ner VM.

und nachwie vor habe ich keine treiber für meine soundkarte und die alten für win7 funktionieren nicht und m-audio macht keine für win8. :'( keinen bock für 150€ wieder ne soundkarte zu kaufen ...

was ich positiv finde ist der resourcenschonende laufen von vielen programmen und auch generell läuft es besser als win7 und win 8.0

mal schauen wenn es endlich auf den desktop kommt.
bisschen schade finde ich das windows classic design nicht mehr verfügbar ist, da ich die paar cpu % gerne zuverfügung hätte.

saftsau
saftsau User
14. Okt 2013, 20:00 Uhr
Googlebot schrieb:
also mir wäre es lieber ich würde sofort auf dem desktop landen anstatt jedesmal auf den kack kachelmenü was bei mir leer ist, da ich nix brauche.
das mit den shutdown and restart button anlegen war und ist immer noch kacke.
taskleiste benötige ich seit win7 nicht mehr. (habe die Preview getestet in ner VM.
[...]

Du benutzt weder das Startmenü noch die Taskleiste? Will ja nicht wissen wie dein Desktop aussieht :D
Googlebot schrieb:
[...]
mal schauen wenn es endlich auf den desktop kommt.
bisschen schade finde ich das windows classic design nicht mehr verfügbar ist, da ich die paar cpu % gerne zuverfügung hätte.

Classic ist schon seit 7 nicht mehr ressourcenschonender als Aero, weil Aero grafikbeschleunigt ist und deswegen weniger CPU-Last verursacht. Beim neuen Windows 8 Design ist es genauso.

Suchka666
Suchka666 User
14. Okt 2013, 21:20 Uhr
Passend zum 8.1 Release: :)

Classic Shell Version 4.0.0 general release (Oct, 2013):

The first official release of Classic Shell 4.0
Improved support for downloading and installing language files
Improved compatibility with Windows 8.1

 
dreizehn User
15. Okt 2013, 01:07 Uhr
kommt 8.1 dann über windows update wenn man jetzt schon 8 nutzt ?

saftsau
saftsau User
15. Okt 2013, 02:31 Uhr
dreizehn schrieb:
kommt 8.1 dann über windows update wenn man jetzt schon 8 nutzt ?

Nein, über den Windows Store.

diabLo-Designz
diabLo-Designz User
15. Okt 2013, 09:11 Uhr
Bin gerade erst wieder zurück zu Win8 und kann es gar nicht erwarten bis das .1 Update per Store geladen werden kann(wollte eine saubere Installation haben für BF4^^)...vermisse schon jetzt die kleinen Buttons, das deaktivieren von Ecken usw...einzige was ich an Win8 besser finde wie an 8.1 ist der fehlende Startbutton...hört sich komisch an, ist aber so...den braucht man eh nicht^^

Netter Blog und wow, ziemlich zivilisiert hier :D dachte hier wird mehr geflamed wie scheiße Microsoft doch ist...wenn man sich mal Comments bei Golem, Heise, Winfuture, Gamestar(wo sich eh fast nur Stalker rumtreiben, nech) usw durchliest könnte man denken man ist eine ausgestoßene Person wenn man Windows 8(bzw MetroUI) nutzt und das Konzept dahinter mag...
1 mal bearbeitet, zuletzt 15. Okt 2013, 09:12 Uhr

Googlebot
Googlebot User
15. Okt 2013, 13:04 Uhr
saftsau schrieb:
Du benutzt weder das Startmenü noch die Taskleiste? Will ja nicht wissen wie dein Desktop aussieht :D

Classic ist schon seit 7 nicht mehr ressourcenschonender als Aero, weil Aero grafikbeschleunigt ist und deswegen weniger CPU-Last verursacht. Beim neuen Windows 8 Design ist es genauso.


1. liegt alles auf der taskleiste und rest im total commander in seinen leisten.
zum glück nen 1080p Monitor, sonst wär die leiste zu klein :D
2. wusste ich nicht danke :) dann werde ich mich wohl mit Metro/Aero anfreunden.

@diabLo-Designz, warum flamen? konzept ist super und ich habe ehh festgestellt das man die alte startleiste nich braucht.
und so gesehen sollte man auch offen für neues sein! kann mich erinnern wie groß das geschrei bei der startleiste war 1995(oder besser gesagt gelesen drüber ;), weil die keiner kapiert hat :D
und nun will man sie nicht mehr hergeben :whistle:
1 mal bearbeitet, zuletzt 15. Okt 2013, 13:09 Uhr

jehovahswitness
jehovahswitness User
15. Okt 2013, 17:38 Uhr
Mich nervt nach wie vor das Metro UI und viele überflüssige bzw. blöd umgesetzte Funktionen wie das Anpinnen. Wozu sollte ich 3 Programme auf einen Monitor quetschen wenn ich 2 Monitore hab?
Wies zufällig jemand was passiert wenn ich mit 2 Monitoren vom normalen Desktop ins Metro-Kachel-Interface wechsel? Mir fällt auf anhieb nicht ein, was man dann gescheites auf den 2. Monitor packen könnte, ausser die erweiterte Seite des Desktops oder nen schwarzes Bild.
Außerdem vermisse ich das Windows 7 Startmenü. Ich will mir auch so "natürliche" sachen nicht mit extra Programmen ins OS holen nur weil MS nicht einsieht, dass ihr hochgelobtes Windows 8 nur auf Geräten mit Touchscreen nützlich ist.
Hab Windows 8 mal auf nem Lenovo Thinkpad mit drebahrem (von Laptop nach Tablet) Bildschirm ausprobiert. Das war schon nicht schlecht. Aber auf normalen Desktop PCs seh ich da kein nutzen drin.

Lucien_Phoenix
Lucien_Phoenix User
15. Okt 2013, 19:37 Uhr
Hab mir damals Windows 7 Ultimate 32 Bit als System Builder gekauft,wenn
ich nun auch das 8.1 haben möchte bzw auch kaufen,kann ich das über
Windows 7 upgraden oder muss ich das 8er haben.?

Gruß

Lucien

NikoBellic
NikoBellic Vergessen
15. Okt 2013, 19:39 Uhr
Du kannst locker upgraden, musst aber dennoch Alles neu installieren. Lediglich deine Mail Einstellungen und persönliche Daten bleiben erhalten.

Doakes
Doakes The Code In Your System
15. Okt 2013, 20:05 Uhr
Wollte schon dauernd mal mein Notebook upgraden, aber irgendwie macht Win 7 auch alles was ich brauche. Außerdem gefällt mir der Microsoft-ID-Zwang überhaupt nicht.

saftsau
saftsau User
15. Okt 2013, 22:36 Uhr
jehovahswitness schrieb:
[...]
Ich will mir auch so "natürliche" sachen nicht mit extra Programmen ins OS holen nur weil MS nicht einsieht, dass ihr hochgelobtes Windows 8 nur auf Geräten mit Touchscreen nützlich ist.
[...]

Das stimmt halt einfach nicht. Unity hat z.B. ein ähnliches "Startmenü" wie Windows 8, dort ist es auch Fullscreen (transparent, ok, macht kaum einen Unterschied) und da redet niemand davon, dass es nur auf Touch ausgelegt wäre.
Lucien_Phoenix schrieb:
Hab mir damals Windows 7 Ultimate 32 Bit als System Builder gekauft,wenn
ich nun auch das 8.1 haben möchte bzw auch kaufen,kann ich das über
Windows 7 upgraden oder muss ich das 8er haben.?

Gruß

Lucien

Das was NikoBellic sagt stimmt, es gibt aber keine Upgrade Version von 8.1 mehr zu kaufen, da müsstest du also eine Vollversion kaufen. Billiger wäre es jetzt eine Windows 8 Upgrade Version zu kaufen.
Doakes schrieb:
Wollte schon dauernd mal mein Notebook upgraden, aber irgendwie macht Win 7 auch alles was ich brauche. Außerdem gefällt mir der Microsoft-ID-Zwang überhaupt nicht.

Welcher Microsoft-ID-Zwang? Es ist bei der Installation zwar bisschen versteckt (weiß nicht mehr genau was man klicken muss) aber man kann immernoch ein lokales Konto erstellen.

01
02
03

Kommentare
Seite: von 3

© 2004-2017 by calculator-fx.comease. Alle Rechte vorbehalten. [version 3.4-54e72a510081a735c8279c0d240e42a3060d20d2 (20170917-679)]
Systemanforderungen: JavaScript, Cookies, min. 1024x768, IE 9 / Firefox / Opera 9 / Chrome / Safari
Besucher online: 422
Mitglieder online: 37
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben