calculator-fx.com.v3

Windows 10 - Software-Blog

Board RSS API Hilfe Kontakt
Software-Blog

Artikel lesen

Windows 10
Des Microsofts neues Betriebssystem

(Image)Diese Tage präsentierte Microsoft in San Francisco das neue Windows. Und das heißt nicht etwa Windows TH, 9 oder Threshold, sondern Windows 10. Was es sonst noch aufregendes vom Windows Event gab, hier im Blog.
Mit Windows 10 legt Microsoft den Fokus auf seine wichtigste Kundengruppe: Die Unternehmen. Denn gerade hier gab es bei vielen deutliche Vorbehalte gegen das neue Interface von Windows 8. Diese sollen mit einigen Verbesserungen abgebaut werden. So lässt sich der Windows Store anpassen, sodass die Mitarbeiter nicht mehr auf jede App zugreifen können bzw. man eigene Apps veröffentlichen kann.

(Image)

Außerdem kommt das Startmenu von Windows 7 wieder, wie man bereits vermutet hat. Es beinhaltet aber immer noch ein paar Kacheln und Windows 8 Elemente. Die Suche ist nun darauf ausgelegt, sowohl den lokalen Computer, die angeschlossenen Cloud-Speicher als auch das Web zu durchsuchen. Die aus Windows 8 bekannten Apps lassen sich nun im Fenstermodus nutzen und werden damit zu ganz normalen Programmen, die sich überall hin pinnen lassen.

Das eigentlich neue und schöne ist die finale Vereinigung aller Geräteklassen. Während man mit Windows 8 Touch-Geräte und Desktop-PCs verschmelzen lassen wollte, sollen jetzt mit Windows 10 alle Display-Größen auf einem Betriebssystem laufen. Vom Smartphone bis zum Desktop-PC, alles soll dasselbe OS besitzen, nur die Darstellungsform soll sich ändern (ähnlich wie responsive Websites). Wie die unterschiedlichen Darstellungen aussehen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

(Image)

Allerdings wurde Continuum präsentiert, das den Wechsel zwischen der Touch-Eingabe und der Tastatur übernimmt. Mit den Fingern hat man ein Windows-8-ähnliches Interface, für die Maus orientiert sich das ganze eher an Windows 7. Im Zuge der Verschmelzung werden auch alle Geräte auf einen Store zugreifen. Das ist eine sehr spannende Entwicklung wie ich finde und ich bin gespannt auf die Umsetzung. Nach dem “Fiasko” mit Windows 8 wird Microsoft hier nachlegen müssen.

Windows 10 wird irgendwann gegen Ende des Jahres 2015 erscheinen, eventuell auch kostenlos für Windows 8.1 / 8 Nutzer. Ab heute ist aber eine Preview-Version verfügbar, die ich ausgiebig testen und dann eine Meinung abgeben werden.

(Image)

Mehr zu Windows 10 auf The Verge oder bei Microsoft

Wie ist euer erster Eindruck von Windows 10? Gefällt es euch? Teilt eure Meinung in den Kommentaren!





Chrissik
Autor:
Datum:
Blog:
Views:
Chrissik
4. Okt 2014, 11:53 Uhr
Software-Blog
7.643
 
Optionen

Beitrag bewerten
4,5/54,5/54,5/54,5/54,5/54,5/54,5/54,5/54,5/54,5/5
Bewertung: 4,4 / 5,0 (22 Stimmen)
© 2004-2017 by calculator-fx.comease. Alle Rechte vorbehalten. [version 3.4-54e72a510081a735c8279c0d240e42a3060d20d2 (20170917-679)]
Systemanforderungen: JavaScript, Cookies, min. 1024x768, IE 9 / Firefox / Opera 9 / Chrome / Safari
Besucher online: 684
Mitglieder online: 69
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben